Drucken

M&A / Nachfolge / Gründung

am . Veröffentlicht in Beratung

Unternehmenskauf und -verkauf

Für die Weiterentwicklung und Neuausrichtung von Unternehmen haben in den zurückliegenden Jahren Mergers & Acquisitions (M&A, Kauf & Verkauf) - Transaktionen immer stärker an Bedeutung gewonnen. Anpassungen struktureller Natur in wettbewerbsorientierten Marktbereichen, bevorstehende Unternehmensnachfolgen und internationalisierte Marktdurchdringungen sind vielfach Auslöser für Unternehmenskäufe, -verkäufe und -fusionen.

Um im globalisierten Marktumfeld bestehen und neue Wachstumspfade bestreiten zu können, sind Unternehmen angehalten, durch geeignete Maßnahmen diese zu sichern und zu erreichen. Überdurchschnittliches Wachstum ist vielfach jedoch nur durch externe Effekte möglich. Dazu gehören vorwiegend Fusionen, Unternehmenskäufe oder sonstige Transaktionen. Gerne unterstützen wir Sie in diesem Prozess mit den anschließenden Leistungspunkten:

  • Suche nach geeigneten Targets (deal search)
  • Evaluation potenzieller Targets (due diligence)
  • Management- und Gesellschafterverhandlungen (deal negotiation)
  • Unterstützung bei der Vertragsgestaltung (deal documentation)
  • Beteiligungscontrolling (deal monitoring)

Darüber hinaus beraten und begleiten wir Sie gerne auch bei Unternehmensverkäufen, in dem wir auf Grundlage Ihrer Ziele und Ausrichtung geeigente Käufer evaluieren. Die /// HCM kann hierfür auf ein breites Käufer- & Investorennetzwerk zurückgreifen, um für Ihre individuellen Vorgaben den passenden Partner zu finden. Hierfür übernehmen wir in Abstimmung mit Ihnen und unseren Partnern alle wichtigen Transaktionsschritte.

  • Fixierung der Verkaufsstrategie
  • Fixierung der Transaktionsstruktur
  • Gegebenenfalls Begleitung und Beratung in einem Bieterwettbewerb
  • Dokumentation und Umsetzung

 

Unternehmensnachfolge

Nachfolge 

Das Thema Nachfolge wird in Zukunft immer mehr an Bedeutung gewinnen. Gerade durch Basel II und zukünftig Basel III sowie dem damit verbundenen Rating rückt die Problematik der Nachfolge erneut in den Vordergrund. Etliche Unternehmen müssen in den nächsten Jahren einen Nachfolger suchen. Selbst bei gestandenen Unternehmern gibt es Themen, über die nicht gerne gesprochen wird, die auf die lange Bank geschoben oder schlichtweg verdrängt werden. Die Regelung der betrieblichen Nachfolge ist trotz steigender Präsenz in den Medien und den Verbänden das beste Beispiel dafür.

Glücklich kann dabei derjenige sein, der sein Feld für den Nachfolger bereits bestellt hat und sich gewiss sein kann, wer zu welchen Bedingungen seinen Betrieb übernehmen und fortführen wird. Sollten Sie zu diesem Unternehmertyp gehören, sei Ihnen gratuliert. Wenn nicht, sollten Sie sich der Thematik annehmen und darüber nachdenken, was es für Sie in Zukunft noch zu tun gibt.

Die rechtzeitige Regelung der betrieblichen Nachfolge stärkt Ihre Position als Unternehmer gegenüber den Kreditinstituten und stärkt Ihre Flexibilität und die Möglichkeiten der operativen und strategischen Unternehmensplanung. Sorgen Sie JETZT dafür, dass für Ihren Betrieb ein Nachfolger gesucht wird. Nutzen Sie unsere Kompetenzen und Kontakte für die Suche nach einem geeigneten Nachfolger. Lassen Sie uns gemeinsam die gesteuerte und geordnete Übergabe Ihres Geschäftsbetriebes und die Sicherung Ihres Lebensstandards im Ruhestand angehen.

 

Existenzgründung

Sie brauchen für die Umsetzung einer Geschäftsidee bzw. eines Vorhabens eine aktive Beratung und Begleitung / Coaching, um das Projekt realisieren zu können?

Wir bieten Ihnen eine qualifizierte Beratung und Begleitung hinsichtlich der Einschätzung und Umsetzung Ihres Geschäftsvorhabens. Im Rahmen einer ersten Prüfung Ihrer zur Verfügung gestellten Unterlagen sowie einem daran anschließenden kostenlosen Erstgespräch erhalten Sie kurzfristig eine Rückmeldung, ob wir Ihr Vorhaben für durchführbar und umsetzbar erachten.

Nach Einigung auf eine weiterführende Zusammenarbeit werden in einem Kick-of-Meeting sowie daran anschließend Fragen zum Business- und Finanzplan erarbeitet und weiterentwickelt. Wir beraten und begleiten Sie gerne auch bei der Wahl des richtigen Standorts, der Wahl der Rechtsform, der Festlegung und Zusammensetzung eines Werbe‐und Marketingbudgets sowie beim Einstieg in ein bestehendes Unternehmen.

Drucken

Steuerung / Organisation / Controlling

am . Veröffentlicht in Beratung

Steuerung und Organisation

Die Aufgabe der Steuerung eines Unternehmens geht über die Benennung von Beiräten und Geschäftsführern hinaus. Abhängig von der gewählten Organisationsform sind für alle Positionen und ausführenden Mitarbeiter konkrete Verantwortungen und Zuständigkeiten zu definieren. Steuerung im engeren Sinne umfasst aber auch die Verantwortung und Zuständigkeit im Rahmen von Änderungsmaßnahmen.
Orgaberatung_ablauf
Über Jahre haben sich Strukturen und Organisationsabläufe entwickelt – aber wurden sie auch auf ihre Effektivität und ihr Optimierungspotential hin überprüft? Das Thema Organisations- und Prozessoptimierung ist in kleinen- und mittelständischen Unternehmen ein stiefmütterlich behandeltes Themengebiet. Kapazitäten für ein tagelanges Beobachten, Analysieren und die Auswertung der Prozesse sind zumeist nicht vorhanden, wodurch sich Ineffizienzen einschleichen und die Rentabilität verloren geht. Der Alltag der Geschäftsführung wird dominiert von operativen Aufgaben, anstatt strategische Entscheidungen vorzubereiten, zu treffen und umzusetzen.

Steuerung_und_Organisation

 

Controlling

Viele Unternehmer unterschätzen bedauerlicher Weise noch immer die Möglichkeiten, die sich aus einer gezielten Unternehmenssteuerung und -beratung (nichts anderes bedeutet Controlling, nämlich steuern, nicht kontrollieren) für ihre geschäftliche Tätigkeit ergeben. Gleichzeitig wird der hiermit verbundene Aufwand oft überschätzt. Dabei ist schon mit einer einfachen, fast rudimentären Unternehmensplanung, der Festlegung und Ermittlung unternehmenswichtiger Kennzahlen und der Durchführung von Soll-Ist-Vergleichen ein Unternehmen zu mehr Erfolg zu führen.

Nicht zuletzt ist die Fähigkeit des Unternehmers, seine geschäftliche Entwicklung nachvollziehbar zu prognostizieren, Gefahren aber auch Chancen darzulegen, ein Kriterium des Ratings der Kreditinstitute. Im Rahmen von Risikokapital und Investitionen, die fremd zu finanzieren sind, ist die Vorlage entsprechender Unterlagen de facto eine Grundvoraussetzung für eine positive Kreditentscheidung.

Wir verfügen über langjährige Erfahrungen in der Implementierung von effizienten Controlling-Systemen bei kleinen und mittleren Unternehmen und können hierdurch unseren Erfahrungs- und Beratungsvorsprung hinsichtlich der Unternehmenssteuerung und -finanzierung unseren Mandanten unmittelbar zur Verfügung stellen. Ausgangsbasis unserer Tätigkeit sind hierbei immer die gegebenen Daten im jeweiligen Unternehmen. Eine Standardlösung, die möglicher Weise mit neuer Software oder EDV verbunden wäre, gibt es bei uns nicht. Wir orientieren uns am Mandanten und bauen dessen kaufmännisches Know-how mit den vorhandenen Ressourcen aus.

Drucken

Insolvenzbegleitung

am . Veröffentlicht in Beratung

Neben der Sanierung ist ein weiterer Kernbestandteil unserer Leistung die Beratung und Begleitung von Unternehmen im Rahmen der Insolvenzplanung und -umsetzung. Bislang bedeutete Insolvenz in der Regel die endgültige Liquidation des Unternehmens zur Befriedigung der Gläubiger. Seit der Neuregelung des Insolvenzrechts kann ein Insolvenzverfahren auch unter der Prämisse der Unternehmensfortführung durchgeführt werden. Wir begleiten Unternehmer in Zusammenarbeit mit dem Insolvenzverwalter von der Entwicklung des sogenannten „darstellenden“ und des „gestaltenden“ Teils eines Insolvenzplanes bis hin zur praktischen Umsetzung der Insolvenzplan-Strategie zur Restrukturierung der Unternehmung und zur Schaffung neuer Finanzierungsmöglichkeiten.

Unsere Tätigkeit erstreckt sich hierbei nicht nur auf die Erstellung der Unternehmensplanungen, sondern auch auf die Führung der erforderlichen Verhandlungen mit Gläubigern und Kreditinstituten. Somit stellen wir sicher, dass das zu sanierende Unternehmen umfassend über den gesamten Zeitraum der Durchführung des Insolvenzplanverfahrens adäquat betreut und beraten wird. Dies kann auch die Erstellung von positiven Fortführungsprognosen inkl. aktuellem Liquiditätsstatus, gerade im Zuge der Bilanzerstellung zu Fortführungswerten, beinhalten. Hierfür können Partner der /// HCM, wie Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, hinzugezogen werden. Dies hat den wesentlichen Vorteil, dass es dem Unternehmer wieder möglich wird, sich auf seine eigentlichen Geschäftsführungstätigkeiten zu konzentrieren.

Diese Vorgehensweise beinhaltet für die Beteiligten mehrere Vorteile:

  • Die erzielbare Quote hinsichtlich der Gläubigerverbindlichkeiten fällt in der Regel wesentlich höher aus

  • Unternehmensspezifisches Know-How wird nicht zerschlagen, sondern bleibt erhalten
  • Bestehende Geschäftsverbindungen können weiterhin genutzt werden

Der Insolvenzplan soll allen Beteiligten die Möglichkeit geben, Insolvenzen flexibel und wirtschaftlich effektiv abzuwickeln und eine neue Finanzierungsbasis aufzubauen.

Insolvenzplan

 

Weitere Beiträge...

Kontaktieren Sie uns

/// HCM Human Consult Management GmbH & Co. KG

Geschäftsführer:
Franco Ottavio Mathias
Heideweg 29a
25451 Quickborn
Deutschland

Tel: +49 (0) 4106 77 42 0
Fax: +49 (0) 4106 77 42 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

/// HCM Handwerk Capital Management GmbH & Co. KG

Geschäftsführer:
Franco Ottavio Mathias
Heideweg 29a
25451 Quickborn
Deutschland

Tel: +49 (0) 4106 77 42 0
Fax: +49 (0) 4106 77 42 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social Media / Filme

HCM on air

 

yt logo rgb dark

Unser Netzwerk

landkarte 052018