News & Aktuelles

Drucken

Pressemitteilung I/2022

am . Veröffentlicht in Pressemitteilung

Erfolgreiche Nachfolgeregelung der GfI Gesellschaft für Ingenieurdienste mbH vom Geschäftsführer Reinhard Kloß auf die Söhne unter Einbeziehung eines externen Investors aus dem Netzwerk der HCM Human Consult Management GmbH & Co. KG (HCM) zur Sicherung des zukünftigen Wachstumspfads.

GfI LogoDie Gesellschaft für Ingenieurdienste mbH (GfI) ist ein familiengeführtes Unternehmen und wurde 1969 in Düsseldorf gegründet. Das Unternehmen ist seit über 50 Jahren in der Entwicklung und Konzeption von Vorrichtungen und Werkzeugen für den Maschinen- und Anlagenbau tätig, speziell in den Bereichen Schienenfahrzeug-, Automotive- und Rüstungsindustrie. An den derzeit vier Standorten (Neuss, Königsbrück bei Dresden, Zwickau und Willich) wird inklusive des Fertigungsstandortes Willich für den Kunden als eine Art One-Stop-Agency die komplette Bandbreite von der Entwicklung bis zur Fertigung und Montage ganzer Anlagen angeboten. Dafür kann das Unternehmen auf einen Pool von 40 spezialisierten und qualifizierten Mitarbeitern zurückgreifen.

Ab 2005 übernahm Reinhard Kloß schrittweise das Unternehmen vom Gründer und forcierte die Entwicklung hin zu einem Spezialanbieter für innovative und individuelle Konstruktionsdienstleistungen für die deutsche und europäische Industrie. Konstruktion, Fertigung und Montage können hierfür Inhouse angeboten werden. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen durch einen frühzeitigen Einstieg in die Zukunftsmärkte Robotik und Automation über ein sehr große Know-how und gegenüber der Konkurrenz über einen entsprechenden Wissensvorsprung, die in Zukunft noch ausgeweitet werden sollen. Durch die Corona-Pandemie und die derzeitigen Auswirkungen wird in den kommenden Jahren jedoch mit Aufholeffekten gerechnet, sodass sich hier weitere, zusätzliche Chancen ergeben könnten.

Um diese positive Ausgangssituation abzurunden, wurde intern beschlossen, die bereits in die zweite Führungsebene involvierten Söhne, Nikolas und Benjamin Kloß, in den geschäftsführenden Gesellschafterkreis des Unternehmens einzubeziehen und damit den Nachfolgeprozess einzuleiten. Nikolas Kloß als Geschäftsführer sowie Benjamin Kloß als Prokurist werden dem Unternehmen somit auch weiterhin zur Verfügung stehen. Zudem sollen in Zukunft weitere Partner hinzugezogen werden.

In einem ersten Schritt konnte zusammen mit der HCM ein externer Investor für das Unternehmen gewonnen werden, der einen hohen sechsstelligen Betrag zur weiteren Absicherung der Unternehmensfinanzierung und der geplanten Milestones zur Verfügung stellt. Bei der weiteren Ausrichtung des Unternehmens sowie hinsichtlich der Unternehmensfinanzierung kann sich das Unternehmen auch zukünftig ganzheitlich auf die Zusammenarbeit mit der HCM Human Consult Management GmbH & Co. KG verlassen. Dieser neue Finanzierungsspielraum ermöglicht es dem Unternehmen, die geplanten Vorhaben umzusetzen sowie sicher die Nach-Corona-Phase einzuleiten. Diese Maßnahmen bilden somit auch den Grundstein für weitere Finanzierungsrunden, um die Projektzielsetzungen in Summe realisieren zu können. Zusammen mit der HCM werden diesbezüglich gerade weiterführende Gespräche mit Finanzierungspartnern und Investoren geführt. So kann das Unternehmen für die zukünftigen Herausforderungen optimal ausgerichtet werden.

Pressemitteilung I-2022 (PDF, ca. 835 KB)

Kontaktieren Sie uns

/// HCM Human Consult Management GmbH & Co. KG

Geschäftsführer:
Franco Ottavio Mathias
Heideweg 29a
25451 Quickborn
Deutschland

Tel: +49 (0) 4106 77 42 0
Fax: +49 (0) 4106 77 42 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

/// HCM Handwerk Capital Management GmbH & Co. KG

Geschäftsführer:
Franco Ottavio Mathias
Heideweg 29a
25451 Quickborn
Deutschland

Tel: +49 (0) 4106 77 42 0
Fax: +49 (0) 4106 77 42 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social Media / Filme

HCM on air

 

yt logo rgb dark

Unser Netzwerk

landkarte 052018