News & Aktuelles

Drucken

Pressemitteilung V/2015

am . Veröffentlicht in Pressemitteilung

Erfolgreiche Gesamtfinanzierung der BettKonzept Heino Huhn e.K. bestehend aus Beteiligungen durch die HCM und Privatinvestoren, Finanzierungen durch einen Bankpartner und eine Beteiligungsgesellschaft sowie eine Einkaufsfinanzierung.

Die BettKonzept Heino Huhn e.K. startet positiv ins zweite Halbjahr des Jahres 2015 mit einer erfolgreichen Unternehmensfinanzierung durch eine Sparkassenbeteiligungsgesellschaft, ein Kreditinstitut und stillen Beteiligungen über die HCM Handwerk Capital Management Ltd. & Co. KG sowie Privatinvestoren.

Die BettKonzept Heino Huhn e.K. kann auf eine beeindruckende und langjährige Unternehmenshistorie zurückblicken. Nach erfolgreicher sechsmonatiger Testphase wurde das Unternehmen Bettkonzept Anfang 2004 von Heino Huhn in Eisenach gegründet. Bereits 2003 entstand die Idee biologisch und ökologisch einwandfreie Bettsysteme aus natürlichem Holz zu entwickeln, zu beschaffen und herzustellen. Das Konzept beruht darauf, einen variablen Bettrahmen anzubieten, an den verschiedene Fußformen und Lehnenmodelle angesetzt werden können, um eine hohe Vielfalt an Produkten anbieten zu können. Aus einer anfänglichen Modellpallette von vier Bettsystemen, die in privaten Wohnräumen ausgestellt wurden, konnten im Frühjahr 2004 bereits zwischen 35 und 45 Betten pro Monat bei einem Partnerbetrieb erfolgreich produziert und verkauft werden. Das schnelle Wachstum der Firma lässt sich leicht an der Eröffnung eines Bettkonzept Stores in Eisennach in 2006 erkennen, auf das in den folgenden acht Jahren fünf weitere Eröffnungen in der gesamten Bundesrepublik von Berlin, über Stuttgart nach München, folgten.

Mit den Jahren veränderte sich auch die Produktionskette des Unternehmens. Eine erste eigene Werkstatt wurde 2005 eingerichtet und die Werk- und Lagerstätten in den darauf folgenden Jahren stetig vergrößert. Es fanden zunehmend Eigenproduktionen von Betten statt, die eine häufige Vergrößerung der Lagerhaltung nötig machte. Anfang 2013 zog das Unternehmen auf ein größeres und den aktuellen Gegebenheiten angepasstes Gelände nach Gerstungen. Damit konnten Produktion, Lager und Verwaltung ganzheitlich zusammengeführt und verbessert werden. Ein weiterer Erfolgsschritt der mit dem Umzug einherging, war eine sechsstellige Investition in den Maschinenpark. Aktuell arbeiten ca. 30 Mitarbeiter bei Bettkonzept, mit dem Fokus des Wachstums.

v.L. Franco Ottavio Mathias (HCM), Heino Huhn (BettKonzept Heino Huhn e.K.), Fabio H. Mathias (Partner HCM) ©Foto: HCMDie Sicherung und der Ausbau der Marktstellung, die sich stets ändernden Marktgegebenheiten und Kundenwünsche sowie eine weitere anzustrebende Marktdurchdringung waren die Antriebsfaktoren des Unternehmens, die Umsetzung einer zusätzlichen Wachstumsfinanzierung voranzutreiben. In diesem Zusammenhang möchte das Unternehmen ferner die Reintegration der Schrankmöbelfertigung in den eigenen Betrieb sukzessive vorantreiben, um an diesem Bereich der Wertschöpfung wieder zu partizipieren. Damit verbunden ist eine weitere Steigerung der Produktivität der Werkstatt. Im Sinne einer nachhaltigen Wachstumssicherung hat BettKonzept in 2014 viele Anstrengungen mit dem Ziel der Absatzsteigerung sowie Rohertragssteigerung unternommen. Durch eine Renovierung und Modernisierung der Niederlassungen in München, Berlin und Eisenach in 2014 konnte bereits ein weiteres Umsatzwachstum erlangt werden.

Hierzu konnte das Unternehmen bereits ein Darlehen im unteren sechsstelligen Bereich mit einem Kreditinstitut vereinbaren. Für weitere Investitionen am Markt und zur Ausweitung der Geschäftstätigkeiten waren jedoch weitere stille Beteiligungen im sechsstelligen Bereich sowie eine Einkaufsfinanzierung notwendig, die bis Mitte 2015 realisiert werden konnten. Neben einer Finanzierung über eine Sparkassenbeteiligungsgesellschaft sowie über Privatinvestoren hatte die HCM Human Capital Management Ltd. & Co. KG zeitnah das Potential einer Investition in das Unternehmen erkannt und selbst einen wichtigen Teil der stillen Beteiligung über die HCM Handwerk Capital Management Ltd. & Co. KG zugesagt. Bei der Unternehmensfinanzierung konnte sich die BettKonzept Heino Huhn e.K. ganzheitlich auf die Zusammenarbeit mit der HCM Human Consult Management Ltd. & Co. KG stützen, welche sich vor allem auf die aktive Konsultation und Begleitung des Kunden zu Bankengesprächen, sowie die direkte Ansprache und Verhandlung mit zusätzlichen Investoren fokussierte. Dies ermöglichte es dem Unternehmen zudem seine Eigenkapitalbasis zu stärken, um auch in Zukunft neuen Zielen und Herausforderungen positiv entgegentreten zu können.

www.bettkonzept.de

Pressemitteilung V/2015 (PDF, ca. 282 KB)

Kontaktieren Sie uns

/// HCM Human Consult Management Ltd. & Co. KG

Geschäftsführer:
Franco Ottavio Mathias
Heideweg 29a
25451 Quickborn
Deutschland

Tel: +49 (0) 4106 77 42 0
Fax: +49 (0) 4106 77 42 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

/// HCM Handwerk Capital Management Ltd. & Co. KG

Geschäftsführer:
Franco Ottavio Mathias
Heideweg 29a
25451 Quickborn
Deutschland

Tel: +49 (0) 4106 77 42 0
Fax: +49 (0) 4106 77 42 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social Media / Filme

HCM on air

 

yt logo rgb dark

Unser Netzwerk

landkarte 112017